Agnieszka Zawisza

postacwjeziorze

Die Werke von Agnieszka Zawisza sind eine Art von Zähmung der Welt in die Sprache der Bilder übersetzt. Die Künstlerin sucht nach Verbindungen zwischen dem, was in ihrem Leben die äußere Wirklichkeit ist und dem was in ihrem Inneren nach dem Empfang geschieht. Sie schafft mit ihren Arbeiten eine Karte, die die Kommunikation eines Bereichs mit einem anderen erleichtert.

  • postacwjeziorze

    Boy in the Lake 2017/18

  • Chlopiecwjeziorzecieply.140x110cm.olejnaplotnie Kopie

    Boy in the Lake 2019

  • 4.Maj.140x110cm.olejnaplotnie.2020 Kopie

    May 2020

  • Flamingi olejnaplotnie 140 x 50 cm

    Flamingos 2020

  • Rechotzab.140x110 Kopie

    A Croating Frogs 2019

  • 8.Czerwona lodz I 40 x 50 cm olej i collage na plotnie.

    Red Boat 2017

  • 7.RoslinywWodzie.140x110cm.olejnaplotnie. Kopie

    Plants in Water 2019

  • Shipwrek 50 x 70 cm

    Shipwreck 2017

  • 6.Okret.140x180.technikamieszananaplotnie.2019 Kopie

    The Boat 2019

  • 1.RowerWodny.200x130cm.akrylnaplotnie.2018 Kopie

    Pedalo 2018

  • 1.Rowerwodny slady Kopie

    Pedalo, Traces 2018

  • 1a.RowerwodnyWidok Kopie

    Pedalo 2018 Exhibition View

  • 2.OgrodBotaniczny.200x130cm.akrylnaplotnie.2018 Kopie

    Botanical Garden 2018

  • 2.ogrodbotaniczny slad Kopie

    Botanical Garden, Traces 2018

  • 2a.OgrodBotaniczny.Widok Kopie

    Botanical Garden 2018 Exhibition View

  • 3.OgienNaWodzie.200x130cm.akrylnapltnie.2019 Kopie

    Fire On The Water 2019

  • 3. ogien slady Kopie

    Fire On The Water, Traces 2019

  • 3a.OgiennawodzieWidok Kopie

    Fire On The Water 2019 Exhibition View

  • Blue Lake Tryptyk

    Blue Lake - Triptych, 2017

Sobald ein Territorium entdeckt wurde, heißt es Punkte und Linien zu verwenden, um eine bestimmte Bild- / Kartenlegende zu erstellen. Dank dessen werden weitere Zonen ihrer Tätigkeit zu einem integralen Bestandteil des Ganzen. Es gibt ein Netzwerk von Beziehungen zwischen Kunst und Alltag.


Weitere Künstler


Anfrage stellen